Weicon FLEX 310 M Dichtstoff Klebstoff 310ml (wei├č)

Weicon FLEX 310 M Dichtstoff Klebstoff 310ml (wei├č)
Bild vergrößern

15,13 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: max. 5 Tage*

Art.Nr.: 13303310
Weicon FLEX 310 M Dichtstoff Klebstoff 310ml (wei├č)

Weicon Flex 310 M
elastisch, haftstark, schleiffähig, überlackierbar, isocyanat- und lösemittelfrei

 

WEICON Flex 310 M ist ein neuentwickelter haftstarker Ein-Komponenten Kleb- und Dichtstoff (POP-Mischpolymer), der für die unterschiedlichsten Aufgaben vieler Industriebereiche entwickelt wurde.
Nahezu sämtliche Materialien wie Metalle,Holz, Kunststoffe, Glas, Keramik, usw. lassen sich mit- und untereinander ohne Verwendung eines zusätzlichen Primers verkleben.

WEICON Flex 310 M ist frei von

  • Isocyanat
  • Oxim
  • Lösemitteln
  • und härtet durch Luftfeuchtigkeit praktisch schrumpffrei aus.

WEICON Flex 310 M verbindet die Vorteile einer hochelastischen Masse und eines überlackierbaren Materials. Die chemische Basis ist ein silanisiertes Polyoxylpropylen (POP).

Warum WEICON Flex 310 M ?

Mit WEICON Flex 310 M wurde ein Kleb- und Dichtstoff entwickelt, der beim Aushärten keine Blasen bildet, keine Silikonverschmutzungen verursacht und sofort nass-in-nass oder innerhalb von 3 Stunden nach Auftrag überlackiert werden kann. Gleichzeitig ist WEICON Flex 310 M vielseitig einsetzbar, verarbeitungsfreundlich, umweltverträglich, UV-stabil und witterungsbeständig.

Die schnelle Aushärtung macht den Einsatz sowohl in der Produktion/ Konstruktion als auch in der Reparatur und Instandhaltung möglich. Der besondere Aushärtungsmechanismus und die unverwechselbare Struktur von POP-Mischpolymer bieten vielseitige Vorteile.

Die Einsatzmöglichkeiten für WEICON Flex 310 M sind vielseitig. Universell einzusetzen für Naht-, Fugenabdichtungen und Verklebungen im

  • Behälter und Apparatebau,
    Karosserie-, Container- und Fahrzeugbau,
  • in der Lüftungs- und Klimatechnik,
  • Rohrleitungs- und Armaturenbau,
  • in der Leuchtenindustrie,
  • in der Energie- und Elektroindustrie,
  • in der Dämm- und Isoliertechnik,
  • Schiffs-, Yacht- und Bootsbau,
  • Bereich der Kunststofftechnik,
  • und dort, wo durch siliconhaltige Produkte die Gefahr einer Silikonverschmutzung besteht, oder wo nachträglich eine Überlackierung mit geeigneten Farbbeschichtungssystemen erfolgt.

Nahezu sämtliche Materialien wie:

  • Metalle
  • Holz
  • Kunststoffe
  • Glas, Keramik usw.lassen sich mit- und untereinander verkleben.


Qualitätsvorteile von WEICON Flex 310 M:

  • Zuverlässigkeit:
    Sehr gute Haftung auf den meisten Oberflächen ohne Primer keine Aushärtungsstörungen, keine Verstrammung (auch nicht nach Jahren)

  • Verarbeitungsfreundlichkeit:
    Geruchsneutral universell einsetzbar keine Blasenbildung, schnelle Hautbildung von +5┬░C bis +35┬░C verarbeitbar

  • Beständigkeit:
    Witterungs- und UV-beständig dauerelastisch mit guter Abriebfestigkeit gute mechanische Eigenschaften temperaturbeständig von -40┬░C bis +90┬░C, kurzzeitig (2-3 Std.) bis +135┬░C

WEICON Flex 310 M ist:

  • isocyanat- und lösemittelfrei,
  • silicon-, halogen- und PVC frei
    hervorragend alterungsbeständig, %0d%0a
  • sofort mit geeigneten Farbbeschichtungssystemen überlackierbar (nass in nass)
  • salzwasserbeständig,
    nahezu schrumpffrei aushärtend,
    ca. 12 Monate lagerstabil,
    abgefüllt in versiegelten Kunststoffkartuschen (PE)
  • und zeichnet sich durch seine hohe Klebkraft (Adhäsion) aus.

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 12. Februar 2010 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

Hersteller

Parse Time: 0.117s